Der schwarze König

von Martina Schneider (Tierschutzbeauftragte im Australian Cattle Dog Club Deutschland e.V. )

Gewidtmet ist dieses Gedicht der schwarzen Dogge "Asteroth vom Odin".

Asti hat gemeinsam mit seinem Frauchen 13 Tage lang so tapfer aber vergeblich gegen die typische Doggen-Herz Krankheit gekämpft. Meine Guten Wünsche gehen zu seinem Frauchen und ich wünsche ihr von ganzem Herzen, dass sie sich bald wieder lächelnd an ihren schwarzen König erinnern kann.

Der schwarze König

 

Der Freundin Ruf ereilt mich
Dem Freund, dem liebsten Gefährten, geht es schlecht
Ich laufe
Voller Angst, doch nicht ohne Zuversicht
Nicht ohne Hoffnung
Nicht ohne Glauben

Der erste Blick
Nimmt alles mit

Die Hoffnung geht
Das Denken, Hoffen, Wünschen

Wo gestern noch ein stolzer schwarzer König war
Steht heute nun der Freund im irdischen Gewand
Welches ihm nun schon nicht mehr passt

Die Freundin sinkt mir weinend in die Arme
Und geweinte und ungeweinte Tränen
Verdunkeln den Tag

Er ist schon auf dem Weg
Uns zu verlassen.

Bereit, den Körper abzulegen

Nun bleibt uns nur noch zu warten
Und den Schmerz auszuhalten
Bis er geht


Es hilft kein Weinen und kein Bitten
Kein Flehen und kein Rufen

Bald
Wird er einem anderen folgen

Die Hoffnung

In den dunklen Stunden der Nacht
Hat die Freundin ein Machtwort gesprochen
Ihr Herz auf die Waagschale gelegt
Und die Zukunft verlangt

Der Tod
Ist einen Schritt zurückgetreten
Leise hat sich die Hoffnung neben ihn gestellt

Der Freund und Gefährte
Hat am Morgen den Kopf gehoben
Und sich wieder erinnert

Dass man nichts so einfach kampflos aufgibt
Nicht den Platz
Nicht den Knochen
Und schon gar nicht das Leben

Gnade

Das Schicksal gab sieben Tage
und legte noch drei obendrauf

Zu kurz für`s Menschenherz
Zu wenig für Menschenschmerz

Heute hat
Der Himmel ihm seine letzten Sonnenstunden geschenkt

Dann ist er gegangen

Nicht mehr gehalten
Vom Sehnen, Hoffen, Bangen
Freigegeben
von denen, die ihn liebten


Ein letzter Blick
Ein letzter Dank

Und er war frei

Empor zu den Wolken
Den Sternen

Über das Tränenmeer

Und er war fort.




Martina

* Onlineshop *

Wir wissen wie schwer es ist, für so einen kleinen Vierbeiner immer das passende Zubehör im Geschäft zu finden. Daher findest Du bei uns im Shop nur Artikel, die sich speziell an den Bedürfnissen unserer Minis orientieren. Ein kleines, ständig wechselndes Sortiment das Dir hoffentlich gefällt. Wenn Du was vermisst, schreib uns einfach an.